Gold Coast

Gold Coast: Eine pulsierende Metropole der Freizeit

Gold Coast ist, anders als die Sunshine Coast, eine einzige Stadt, die einst nur eine lose Zusammenfügung aus vielen kleineren Dörfern war, welche mittlerweile zur zweitgrößten Stadt in Queensland zusammengewachsen sind. Heute leben etwa 527.660 Einwohner in Gold Coast, der größten Touristengegend Australiens. Die Stadt befindet sich etwa 70 km südlich von Brisbane, an der Südostküste des Bundesstaates Queensland. Diese rasante Entwicklung und das Wachstum der Stadt sind ein Zeichen ihrer Attraktivität und Beliebtheit, sowohl bei Einheimischen als auch bei Besuchern.

Dank dem subtropischen Klima, bei dem die Temperaturen auch im Winter noch 22° erreichen, den 57 km langen Küstenstreifen mit seinen herrlichen Stränden und auch wegen dem aufwendigen Marketing kann sich die Gold Coast vor australischen und ausländischen Touristen kaum noch retten. Diese Klimabedingungen machen die Stadt das ganze Jahr über zu einem perfekten Reiseziel. In der Stadt reihen sich Luxushotels, Apartments, Hostels, Ferienanlagen, Motels, Nachtklubs, Bars, Restaurants und Läden wie in kaum einer anderen australischen Stadt aneinander. Die Vielfalt der Unterkünfte und Freizeitmöglichkeiten sorgt dafür, dass für jeden Geschmack und jedes Budget etwas dabei ist.

Auch eine Vielzahl von Freizeitparks, wie „Dreamworld“, „Movie World“, „Wet & Wild Water World“ oder „Sea World“ befinden sich in und um den Ort. Diese Parks bieten spektakuläre Attraktionen und Shows, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern. Dreamworld ist bekannt für seine aufregenden Achterbahnen und Tiererlebnisse, während Movie World die Magie des Kinos mit Fahrgeschäften und Live-Shows kombiniert. Wet & Wild Water World bietet eine erfrischende Abwechslung mit seinen Wasserrutschen und Pools, und Sea World beeindruckt mit Meereslebewesen und spannenden Wasserattraktionen.

Einer der bekanntesten Ortsteile der Stadt ist Surfers Paradise, das mit den vielen wunderschönen Stränden seinem Namen alle Ehre macht. Die Strände von Surfers Paradise sind perfekt für Sonnenbaden, Schwimmen und natürlich Surfen. Die Wellenbedingungen ziehen Surfer aus der ganzen Welt an, die hier ideale Bedingungen vorfinden. Neben den exzellenten Surfgebieten ist Surfers Paradise aber vor allem durch den Q1 Tower, dem höchsten Gebäude der Südhalbkugel bekannt. Der Q1 Tower bietet eine Aussichtsplattform, die einen atemberaubenden Blick über die Stadt und die Küste bietet.

Geschichte und Naturwunder an der Gold Coast

Die erste Siedlung an der Gold Coast ist der heutige Ortsteil Southport, der schon 1875 gegründet wurde, damals allerdings noch als eigenständige Siedlung. Heute ist Southport das Handels- und Geschäftszentrum der Gold Coast. Hier finden Besucher eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Geschäftszentren. Southport bietet auch eine Reihe von Wassersportmöglichkeiten, von Segeln bis Kajakfahren, was es zu einem beliebten Ziel für Abenteuerlustige macht.

Auch der Ortsteil Burleigh Heads ist für Touristen, besonders wegen seinen prächtigen Nationalparks, sehr attraktiv. Burleigh Heads ist bekannt für seine atemberaubenden Strände und die hervorragenden Surfbedingungen. Die malerischen Küstenwege und der Nationalpark bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wanderungen und Tierbeobachtungen. Für Naturliebhaber ist der Burleigh Head National Park ein Paradies mit seinen üppigen Wäldern und spektakulären Aussichten auf das Meer.

Für Tierfreunde empfiehlt sich hier Fleays Wildlife Park, in dem die heimische Tierwelt auf einem 4 km langen Rundweg betrachtet werden kann. Der Park bietet eine hervorragende Gelegenheit, die Vielfalt der australischen Fauna zu entdecken, von Kängurus und Koalas bis hin zu seltenen Vögeln und Reptilien. Die Pfleger im Park sind sehr engagiert und bieten informative Führungen an, die das Verständnis und die Wertschätzung für die einheimische Tierwelt fördern.

Neben den natürlichen Schönheiten bietet die Gold Coast auch kulturelle Highlights. Das Home of the Arts (HOTA) ist ein kulturelles Zentrum, das Theateraufführungen, Kunstausstellungen und Musikveranstaltungen beherbergt. Hier können Besucher eine breite Palette an kulturellen Erlebnissen genießen, von lokalen Künstlern bis hin zu internationalen Stars.

Ein weiteres Highlight ist der Skypoint Observation Deck, eine Aussichtsplattform auf dem Q1 Tower, die einen atemberaubenden 360-Grad-Blick über die Stadt und die umliegende Küstenlinie bietet. Besucher können hier die beeindruckende Skyline der Gold Coast bewundern und bei einem Getränk in der Skypoint Bar entspannen.

Für Sportbegeisterte bietet die Gold Coast zahlreiche Golfplätze, Tennisplätze und Möglichkeiten für Wassersportarten. Die Stadt ist auch ein beliebter Ort für Veranstaltungen und Sportwettkämpfe, darunter der Gold Coast Marathon und die Quiksilver Pro Surf Competition.

Zusammengefasst bietet die Gold Coast eine beeindruckende Mischung aus Stränden, Freizeitparks, kulturellen Attraktionen und natürlicher Schönheit. Die Stadt ist ein dynamisches Reiseziel, das sowohl für Familien als auch für Abenteurer und Kulturinteressierte viel zu bieten hat. Mit ihrem sonnigen Klima, den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten und der herzlichen Gastfreundschaft der Einheimischen ist die Gold Coast ein unvergleichliches Ziel für alle, die Australien in seiner schönsten Form erleben möchten. Die Kombination aus modernem urbanen Leben und atemberaubender Natur macht die Gold Coast zu einem Muss für jeden Australienreisenden.

Ohne Flug
Reisenummer: 171545
Sydney - Newcastle - Port Macquarie - Coffs Harbour - Byron Bay - Brisbane - Gold Coast - Hervey Bay - Noosa Heads - Airlie Beach - Mission Beach - Cairns
ab 3.715 €pro Person
Garantierte Durchführung
Ohne Flug
Wanderreise
Naturreise
Rundreise mit Mietwagen
Reisenummer: 167649
Sydney - Newcastle - Coffs Harbour - Brisbane - Gold Coast - Hervey Bay - Noosa Heads - Bundaberg - Rockhampton - Airlie Beach - Townsville - Mission Beach - Cairns - Mossman - Kuranda
ab 5.290 €pro Person
Ohne Flug
Reisenummer: 171560
Cairns - Mossman - Kuranda - Mission Beach - Airlie Beach - Brisbane - Hervey Bay - Noosa Heads - Gold Coast - Byron Bay - Port Macquarie - Newcastle - Sydney
ab 6.905 €pro Person
Ohne Flug
Reisenummer: 160253
Sydney - Port Macquarie - Byron Bay - Gold Coast - Hervey Bay - Brisbane - Rockhampton - Airlie Beach - Townsville - Cairns - Kuranda - Darwin - Katherine - Pine Creek - Alice Springs - Adelaide - Kangaroo Island - Mount Gambier - Port Campbell - Colac - Geelong - Melbourne - Port Fairy
ab 9.158 €pro Person
Ohne Flug
Reisenummer: 160242
Sydney - Port Macquarie - Byron Bay - Gold Coast - Hervey Bay - Brisbane - Rockhampton - Airlie Beach - Townsville - Cairns - Kuranda - Darwin - Katherine - Daly Waters - Tennant Creek - Alice Springs - Coober Pedy - Adelaide - Glendambo - Port Augusta - Kangaroo Island - Hahndorf - Mount Gambier - Port Campbell - Colac - Geelong - Melbourne - Port Fairy - Perth - Fremantle - Cervantes
ab 10.687 €pro Person
Ohne Flug
Reisenummer: 171542
Melbourne - Port Campbell - Warrnambool - Mount Gambier - Fleurieu Halbinsel - Kangaroo Island - Adelaide - Alice Springs - Darwin - Katherine - Cairns - Mission Beach - Airlie Beach - Brisbane - Hervey Bay - Gold Coast - Byron Bay - Port Macquarie - Newcastle - Sydney
ab 13.994 €pro Person
Inklusive Flug
Reisenummer: 166325
Melbourne - Sydney - Port Campbell - Warrnambool - Mount Gambier - Kangaroo Island - Adelaide - Alice Springs - Darwin - Katherine - Cairns - Mossman - Kuranda - Mission Beach - Airlie Beach - Brisbane - Hervey Bay - Gold Coast - Byron Bay - Coffs Harbour - Port Macquarie - Newcastle
ab 16.599 €pro Person